Header Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung

Systeme, die durch ihre Einfachheit bestechen

Wir begleiten Menschen und Organisationen, die Freude daran haben, sich weiterzuentwickeln, die das Lernen als Chance sehen, die Zukunft zu gestalten und Lust haben, alternative Wege zu gehen.

„Erfolg, der bleibt“ bedeutet OE im Sinne einer proaktiven Weiterentwicklung Ihres Unternehmens und Ihrer MitarbeiterInnen, durch den Ausbau Ihrer vorhandenen Stärken, der Überwindung hemmender Faktoren und der Entwicklung zukunftssichernder Chancen.

In unserem integrativen Entwicklungsansatz verbinden wir die wirtschaftlichen, sozialen, (unternehmens-)kulturellen und systemischen Aspekte einer Organisation, zu konsistenten Konzepten und ergänzen diese mit klarer dialogorientierter Kommunikation.

Veränderungen (Strategien, Strukturen, Prozesse, Führungswechsel, Produktionsabläufe etc.) müssen nicht nur geplant, sondern vor allem umgesetzt und nachhaltig im Unternehmen verankert werden.

Unsere Arbeit basiert auf unserm Leitsatz:

„Veränderung findet in den Köpfen der MitarbeiterInnen statt oder gar nicht“

Denn jede Veränderung  in Unternehmen - sei es bedingt durch innere oder äußere Ursachen - beginnt bei den beteiligten Menschen. Es geht immer um eine Veränderung der Einstellung, der Sichtweisen, Denkmodelle, Verhaltensmuster bis hin zu persönlichen Zielen und Erwartungen.

Die Etablierung neuer Verhaltensmuster braucht Zeit und Raum, um sich verfestigen zu können. Daher begleiten wir Sie mit verschiedenen Methoden wie Workshops, Managementmentprorgrammen und Seminaren basierend auf Erfahrungsräumen, Storytelling, Teamentwicklung bis hin zum persönlichen Coaching.

  • Ziele & Strategie

    Menschen wie Organisationen brauchen für ihr Handeln einen eindeutigen Orientierungsrahmen.

    Visionen, Ziele, Strategien, die Unternehmenskultur (mit ihren gelebten Werten und Normen), sowie Leitbilder und Führungsgrundsätze bilden zusammen diesen Rahmen – nach innen, für Führungskräfte und Mitarbeiterinnen - sowie nach außen, für Kunden und Stakeholder.  

    Je klarer und stimmiger das gewünschte Zukunftsbild, durch all diese Aspekte, definiert und kommuniziert ist, desto größer ist die Bereitschaft aller Beteiligten, ihre Energie auf die gemeinsame Zukunft auszurichten und damit die gesteckten Ziele auch zu erreichen. Und desto größer ist auch der Sinn, den alle in ihrem Tun erkennen.

    Durch unseren integrativen Ansatz, unsere innovativen Methoden und die Verbindung unserer Kompetenzen aus Organisationsentwicklung und strategischer Kommunikation, unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Etablierung Ihres Zukunftsbildes und der daraus abgeleiteten Strategien und Maßnahmen.

    Beispiele für Beratungsthemen

    • Analyse der Ist-Kultur mit Ihren gelebten Werten & Normen und den offenen sowie verdeckten Spielregeln
    • Entwicklung und Etablierung einer Kultur, die die gewünschten Ziele und Bewältigung der Marktaufgabe unterstützt
    • Erarbeiten von einem klaren Zielbild des Unternehmens sowie Kommunikation und Verankerung im Unternehmen
    • Definition von Unternehmenszielen und Aufbau einer widerspruchsfreien Zielhierarchie (Bereichs- und Teilziele)
    • Unternehmenspositionierung
    • Begleitung bei Strategieprozessen, Ist-Analyse und Zieldefinition, Implementierung und Kommunikation

     

     

  • Strukturen & Prozesse

    Strukturen und Prozesse definieren, im Zusammenspiel mit den beteiligen Personen, den Leistungsprozess und damit die Wertschöpfung des Unternehmens. Sie gehören daher zu den wesentlichsten Erfolgsfaktoren von Unternehmen und schaffen bei optimaler Gestaltung einen nicht kopierbaren Vorteil gegenüber dem Wettbewerb.
    Wenn aus Schnittstellen echte Zusammenarbeit wird, aus Informationen Wissensweitergabe und aus Bereichen Kooperationen, dann entsteht sowohl für die Kunden als auch für das Unternehmen ein nachhaltiger Nutzen und echter Mehrwert.
    Basierend auf Ihren Zielen und gewählten Strategien und unter Einbeziehung der beteiligten Personen und Bereiche unterstützen wir Sie dabei, Ihren Leistungsprozess optimal auf die Bedürfnisse des Marktes auszurichten und so Ihre Wertschöpfung zu optimieren.   

    Beispiele für Beratungsthemen:

    • Analyse und Darstellung der bestehenden Geschäftsprozesse, organisatorischer Strukturen sowie systemischen Zusammenhängen
    • Entwickeln von Strukturen und Prozessen, ausgerichtet auf eine optimale Wertschöpfung und Kundenzufriedenheit auf Basis der Unternehmenskultur, der Ziele und Strategie    
    • Begleitung und Implementierung von neuen Strukturen und Prozessen im Unternehmen, einzelnen Bereichen oder Arbeitsgruppen
  • Bereiche & Teams

    Unternehmensbereiche - Tochtergesellschaften, Businessunits oder Abteilungen - haben als abgrenzbare Einheiten einerseits eigenständige Ziele und Aufgaben und entsprechend Verantwortung gegenüber ihren internen oder auch externen Kunden, andererseits unterliegen sie, als Teil des gesamten Unternehmens, der Notwendigkeit der Zusammenarbeit aller Bereiche. Bereichsentwicklung hat das Ziel, die Balance zwischen Eigenständigkeit und Zusammenarbeit herzustellen, die Synergien mit anderen Bereichen optimal zu nutzen, einen durchgängigen und effizienten Leistungsprozess über alle Bereiche hinweg zu gewährleisten und gleichzeitig die Bereichsziele zu optimieren. Als kleinste Einheiten, spielen dabei die einzelnen Teams, eine entscheidende Rolle.  Teamentwicklung hat die Aufgabe, das Potential jedes Einzelnen optimal zu nutzen, zu unterstützen, sodass jeder Einzelne, die gemeinsame Aufgabe und das Ergebnis kennt, sich verantwortlich fühlt und mitträgt und für transparente, vollständige Kommunikation sorgt.

    Beispiele für Beratungsthemen:

    • Aufbau von unternehmensweiten Zielsystemen, die einerseits die Bereiche fördern andererseits das Gesamtziel des Unternehmens unterstützen
    • Change Management & Change Communications
    • Ganzheitliche Bereichsentwicklung: Gestaltung der Prozesse, Positionierung innerhalb des Unternehmens, Unterstützung bei Führungskräftewechsel, Team-Entwicklungsworkshops
    • Verbesserung der Teamperformance, Kommunikation und Konfliktkultur
    • Aufbau von „Self Reflecting Workteams“, Bereichsinternen und -übergreifenden Wissensaustauch (Communities of Practice)
    • Teamcoaching und Teammediation
    • Führungskräfteprogramme
    • Integrierte Kommunikation

Nachhaltige Unternehmensentwicklung

Organisationsentwicklung

  • Ziele & Strategien
  • Struktur & Prozesse
  • Teams & Bereiche

Personalentwicklung

  • Konzeption und Beratung
  • Training und Workshops
  • Business Coaching

Strategische Kommunikation

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 
  • Externe Kommunikation 
  • Interne Kommunikation

Kunden Services

Presse
Downloads
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!