Newsroom

Header News

Dienstag, 18 November 2014

MI Lounge - Betriebliche Gesundheitsförderung als Basis einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung.

Am 13.11.2014 fand die MI Lounge unter dem Thema "Gesund führen - Betriebliche Gesundheitsförderung als Basis einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung" statt. Die ExpertInnen Frau Mag. Julia Birner-Schuschu MBA, Herr Mag. Bernd Bruckmann MBA und Herr Dr. med. Erwin Walter erzählten über die neuen Umstände für die Wirtschaft, innovative Maßnahmen und die Verantwortung der Unternehmen gegenüber Ihren MitarbeiterInnen.

Die ExpertInnen gewährten den Gästen Einblicke in die Strategien den Constantia Teich Gruppe, zeigten Probleme der Prävention von psychischen wie physischen Erkrankungen bei MitarbeiterInnen auf und gingen der neuen weitverbreiteten Krankheit Burnout auf den Grund. Die anschließende Diskussionsrunde ermöglichte ein tiefes Eintauchen in die Materie der Betrieblichen Gesundheitsförderung, stellte Definitionen richtig und zeigte mit Beispielen Umsetzungen in der Praxis. Spezielles Thema war die Belastung durch psychische Faktoren am Arbeitsplatz.

Wir danken allen TeilnehmerInnen und unseren ExpertInnen für die gelungene MI Lounge mit aufschlussreichen Vorträgen sowie einer dynamischen Diskussionsrunde und freuen uns auf die Veranstaltungen im Jahr 2015!

 



 

julia birner-schuschu-komprimiert

bruckmann-bernd

Bruckmann

Frau Mag. Julia Birner-Schuschu, MBA ist Head of Human Ressources bei Constantia Teich GmbH, einem Unternehmen der Constantia Flexibles. Sie ist als Personalleiterin verantwortlich
für ca. 900 Mitarbeitern (über 600 davon in der Produktion) und damit u.a. auch für Themen wie Evaluierung nach ASchG und betriebliches Gesundheitsmanagement.

Herr Mag. Bernd Bruckmann ist Geschäftsführer der QiQUADRAT health management GmbH - qiquadrat.at - und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der betrieblichen Gesundheitsförderung in Unternehmen und ist Diplomtrainer für Burnout-Prävention; Evaluierung & Stressmanagement

Dr. med. Erwin Walter ist Arzt für Allgemeinmedizin, Familientherapeut, und seit 2008 Oberarzt an der Klinik Bad Aussee für Psychosomatik und Psychotherapie an der Medizinischen Universität Graz. www.meduni-graz.at/902; www.klinik-badaussee.at

Das AMEOS Klinikum Bad Aussee ist das Fachkrankenhaus für Psychosomatik und Psychotherapie und führt ein bio-psychosoziales, multimodales und multimethodales Behandlungskonzept für psychosomatische Erkrankungen durch, wobei der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt steht.

 

Kunden Services

Presse
Downloads
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!